Rasante Stepptänze und keltische Melodien

Die Show vereint jahrhundertealte Traditionen und irisches Lebensgefühl mit modernen Rhythmen und Choreographien. (Foto: r)

Die Tanzshow „Celtic Rhythms direct from Ireland“ gastiert am 20. Februar 2020 im Stadthaus

BURGDORF (r/fh). Einen irischen Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft und traumhaft schönen keltischen Melodien erlebt das Publikum bei der Show "Celtic Rythms direct from Ireland". Die Aufführung beginnt am Donnerstag, 20. Februar 2020, um 20 Uhr im Stadthaus, Sorgenser Straße 31. Eintrittskarten sind bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon (05136) 1862 und online unter www.reservix.de erhältlich.
Startänzer und Choreograph Andrew Vickers hat die Show inszeniert. Sie vereint rasante Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer Irish Folk Music. Dabei bringt sie jahrhundertealte Traditionen und irisches Lebensgefühl mit modernen Rhythmen und Choreographien zusammen. Mit vollendeter Körperbeherrschung und synchronen Schrittfolgen bringt das Ensemble den Bühnenboden zum Beben.