Rad-Fahrtraining des Seniorenrates

Veranstaltungsreihe „Fit fürs Fahren" wird fortgesetzt

BURGDORF (r/jk). Ergänzend zur Veranstaltungsreihe des Seniorenrates „Fit fürs Fahren" wird am 25. Mai ab 14 Uhr ein Fahrtraining für Radfahrer vom ADFC angeboten. Auf der letzten Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Seniorenrat und der Stadt Burgdorf wurde die neue Verkehrsführung der umgebauten Kreuzung „Vor dem Celler, Im Langen Mühlenfeld, Gartenstraße“ behandelt. Ergänzend zur Veranstaltung können Senioren die neue Verkehrsführung der umgebauten Kreuzung in kleinen betreuten Gruppen per Rad mit dem ADFC praktisch „erfahren“.
Außerdem sollen unter anderem die Gartenstraße, der Kreisverkehr „Vor dem Hannoverschen Tor, Marktstraße, Bahnhofstraße“ und die Marktstraße mit dem Fahrrad befahren werden.
Interessierte Senioren treffen sich am 25. Mai um 14 Uhr auf dem Spittaplatz. Dort beginnt das betreute Fahrtraining durch die Innenstadt. Für das Fahrtraining nimmt Frau Kusber vom Seniorenrat unter Tel. 05136/82890 gern Anmeldungen entgegen.