Qualifizierte Trainer vermitteln Spaß am Tennis

Sommercamp 2011 beim TC Grün-Gelb Burgdorf

BURGDORF (r/jk). Vom 8. bis 12 August (montags und dienstags von 9.30 bis 13.30 Uhr; mittwochs, donnerstags und freitags von 9.30 bis 16.00 Uhr) wird das Tennis-Sommercamp des TC GG Burgdorf als Ferienpass-Aktion für alle Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahren angeboten.
Spielerfahrung ist nicht Voraussetzung. Qualifizierte Trainer vermitteln die Grundkenntnisse im Tennisspielen, den Profis werden die Feinheiten gezeigt. Spiel und Spaß kommen dabei auch nicht zu kurz. Für Verpflegung (von Mittwoch bis Freitag insklusive Mittagessen) und Getränke sorgt der Verein. Die künftigen Tenniscracks bringen den Spaß an der Bewegung sowie Sportkleidung und -schuhe mit. Tennisschläger werden gestellt.
Der Teilnahmebetrag für Nichtmitglieder beträgt 90 Euro (76,50 Euro für Geschwisterkinder), für Vereinsmitglieder 80 Euro. Anmeldungen beim Jugendtrainer Marcus Voigt (voigt@c-ad.de, Tel. 0511/16 589 579 0 od. 0178/726 32 91) oder im Bürgerbüro (Tel. 05136/898-300).
Auch die Vereinsmitglieder wollen nach Abschluss der Punktspielsaison im Rahmen eines Fördertrainings (je Teilnehmer gruppengrößenunabhängig fünf Euro) jeweils mittwochs und donnerstags (spätnachmittags) vom 27. Juli bis 15. September Spieltaktik und -techniken verbessern.