Prinzessinnen und Piraten erobern das Johnny B.

Im Burgdorfer Jugendzentrum wird Kinderfasching gefeiert

BURGDORF (r/jk). Am Sonntag, 19. Februar, ist es wieder soweit. Das JohnnyB. verwandelt sich in eine Heimstätte fur Cowboys, Ninjas, Feen, Burgfräuleins, Prinzen, Piraten, Hexen und andere Wesen. Die Gruppe der „frischgebackenen Juleicas“ erwartet jede Menge Kinder, verkleidet oder unverkleidet, die an dem bunten Faschingstreiben teilnehmen. Die große Kinderparty beginnt um 15.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr.
Geboten werden drei Stunden Musik von DJ Sascha und Burgdorfs Kinderliedermacher Mathias Luck sowie viele Mitmachaktionen (Dosenwerfen, Sackhupfen, Pferderennen, Reisspedition u.v.m.). Bei jeder der 14 Spielstationen gibt es Süßigkeiten. Die DLRG-Jugend ist wieder dabei und backt frische Waffeln - auch fur die begleitenden Eltern und Großeltern.
Das traditionelle Bonbonraten verspricht wieder einen tollen Gewinn. „Der wird aber in diesem Jahr erst während der Veranstaltung verraten, das erhöht die Spannung", meint Burgdorfs Stadtjugendpfleger Bernd Witte.
Der Eintritt ist frei. Gänzlich unverkleidete Kinder können sich übrigens vor Ort im JohnnyB. schminken lassen.