Preisgekrönte „Oldtimers Jazzband“ spielt im Biergarten

Wann? 24.07.2010 15:00 Uhr

Wo? Biergarten Bacchus, Dorfstraße 17, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Die „Oldtimers Jazzband“. (Foto: Jazzfreunde Altkreis Burgdorf)
Burgdorf: Biergarten Bacchus |

Jazzfreunde Altkreis haben Prager Jazzband nach Heeßel geholt

BURGDORF (r/jk). Es ist dem Kulturverein Jazzfreunde Altkreis Burgdorf gelungen, die „Oldtimers Jazzband“ für ein Wochenende nach Deutschland zu holen. Sie gastieren am Samstag, 24. Juli, ab 15 Uhr im Bacchus-Biergarten, Heeßel, Dorfstraße 17. Der Eintritt ist frei.
Die „Oldtimers Jazzband“ gehört zu den ältesten und beliebtesten traditionellen Jazzbands in der Tschechei. Die Band wurde 1968 in Prag gegründet. Schon bald gab es erste Auftritte in Deutschland. Beim Jazzfestival in Dinslaken 1969 errangen die Musiker den zweiten Rang sowie die Auszeichnung „Bester Solist“ für den Klarinettisten und den Trompetespieler. Beim „Old Time Jazz Meeting“ in Warschau bekam die Band den ersten Preis, das „Goldene Washboard“.
Seit 1987 tritt die „Oldtimers Jazzband“ alljährlich beim internationalen Dixieland Festival in Dresden auf, wo sie zu den Publikumslieblingen gehört. Weitere Tourneen führten durch Deutschland, Italien, Luxemburg, Holland, Österreich, Marokko und Spanien. Dabei gabt es auch Auftritte im Fernsehen und im Rundfunk.
Die „Oldtimers Jazzband“ hat ein Repertoire von rund 250 Titeln, wobei jeder Titel grundsätzlich improvisiert wird. Die Band spielt Oldtime-Jazz, Ragtime, Gospel, Blues und swingenden Dixieland der 20er-, 30er- bis 50er-Jahre. Die Musiker sind bestrebt, sich zu jedem Anlass auf ihr Publikum einzustellen, sei es bei Frühschoppen, Abendkonzerten, Open Air Jazz, River Boat Shuffles usw. Die Besucher können sich auf eine ganz besondere Show freuen.
Die „Oldtimers Jazzband“ tritt in folgender Besetzung auf: Josef Krajník (tp, voc), Michal Zpvák (cl, ss, voc), Jaroslav Zelený (tb, voc), Zdenk Vlasatý (Tuba), Petr Krumphanzl (bj, gt), Petr Zimák (dr).