Petticoats hüpften und wippten auf dem Spittaplatz

(Foto: Georg Bosse)

„Scootbacks Burgdorf“ hatten zu ihrem 7. Summer Holiday Dance eingeladen

BURGDORF (gb). Unter idealen Wetterbedingungen haben die „Scootbacks Burgdorf“ am vergangenen Sonntag vor dem geöffneten Biergarten auf dem Burgdorfer Spittaplatz ihr 7. Summer Holiday Dance veranstaltet. Über 70 Western Square Dancer aus dem Norden zwischen Stade und dem Harzer Land waren in die Auestadt gekommen, um den zahlreichen Zuschauern die moderne Form des offiziellen Volkstanzes vieler US-amerikanischen Bundesstaaten zu präsentieren.
Die gemeinsamen Figurenfolgen zu „Mainstream und Plus“ wurden von den beiden „Scootbacks“- Club-Callern Reiner „Freddy“ Wrede (Hannover) sowie Dieter Görgner (Braunschweig) überwiegend singend und meistenteils in englischer Sprache angesagt. Und dabei hüpften und wippten die Petticoats der Damen, dass es für das beifallsfreudige Publikum eine reine Freude war.