Otzer ist Herdbuchmeister

Bärbel und Thomas Angermann freuen sich über ihre Erfolge bei der Rassekaninchenausstellung in Karlsruhe. (Foto: privat)

Thomas Angermann hatte bei der Rassekaninchenausstellung in Karlsruhe Erfolg / Seine Ehefrau Bärbel Angermann wurde Deutsche Vizemeisterin

OTZE (r/fh). Bei der weltweit größten Rassekaninchenausstellung in Karlsruhe haben Thomas und Bärbel Angermann vom Otzer Verein F404 große Erfolge gefeiert. Züchter aus ganz Deutschland nahmen mit insgesamt 30.000 Kaninchen an der Veranstaltung im Dezember teil. Für die Platzierungen bewerteten die Preisrichter Gewicht, Körperform, Typ und Bau, Fellhaar, spezifische Rassemerkmale und Pflegezustand.
Thomas Angermann konnte mit seinen Weißgrannen blau seinen Vorjahrestitel als Herdbuchmeister verteidigen. Die Mitglieder der Herdbuch- und Leistungsabteilung haben die vorrangige Aufgabe, erbfeste Tiere zu züchten, die zur Verbesserung der Landeszuchten beitragen können.
Seine Ehefrau Bärbel Angermann ging mit ihren Zwergwiddern Weißgrannen blau in der offenen Klasse an den Start und wurde Deutsche Vize-Meisterin - mit nur einem halben Punkt Rückstand auf den Deutschen Meister.