Oswald Metzger spricht über Reformangst

Wann? 19.08.2010 19:30 Uhr

Wo? Landhotel Moormühle, Oldhorster Moor 4, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Landhotel Moormühle |

MIT-Bundesvorstand referiert im Landhotel Moormühle

BURGDORF (r/jk). Oswald Metzger, Mitglied des Bundesvorstandes der Mittelstands- und Wirtschaftvereinigung (MIT) und ehemaliger haushaltspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion „Bündnis 90/Die Grünen“, ist am Donnerstag, 19. August, zu Gast in Burgdorf und wird zum Thema „Reformangst trifft auf Reformzwang“ sprechen. Die gemeinsame Veranstaltung des MIT Kreisverbandes Hannover-Land und der CDU Burgdorf wird ab 19.30 Uhr im Landhotel Moormühle stattfinden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.
Oswald Metzger war langjähriges Mitglied von Bündnis90/Die Grünen und hat die Partei 2007 verlassen, da er die wirtschafts- und sozialpolitischen Vorstellungen nicht mehr mittragen wollte. Metzger hat sich in seinen Publikationen kritisch mit der staatlichen Verschuldungspolitik und dem Zustand der sozialen Sicherungssysteme auseinandergesetzt. Seit November 2009 ist Metzger Mitglied des Bundesvorstandes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Deutschlands.