Osterfeuer in Hülptingsen fällt aus

HÜLPTINGSEN (r/fh). Die Ortsfeuerwehr Hülptingsen sagt wegen des Coronavirus das Osterfeuer ab, das am 11. April hätte stattfinden sollen. "Mit unserer Entscheidung treffen wir präventive Maßnahmen, um eine mögliche Verbreitung nicht zu begünstigen", begründet Ortsbrandmeister Kenneth Brockmann.