"Nicht nur erfolgreich, sondern auch wertvoll"

Die Absolventen der Fachoberschulen Wirtschaft und Technik mit ihren Klassenlehrern Rolf Gamper und Alexander Schneg. (Foto: BBS Burgdorf)

Die Fachoberschulen Wirtschaft und Technik entlassen 22 erfolgreiche Absolventen

Burgdorf (r/fh). Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschulen Technik und Wirtschaft der BBS Burgdorf haben es geschafft: 22 erfolgreiche Absolventen erwarben den zweithöchsten Schulabschluss in Deutschland und damit die Berechtigung, an einer Hochschule zu studieren. Besondere Anerkennung für die besten Leistungen dieses Jahrgangs erhielten Sebastian Glombik (Wirtschaft) mit einem Notendurchschnitt von 1,9 und Pia Stillger (Technik) mit 2,2.
Im Rahmen einer Abschlussfeier mit rund 45 Teilnehmern in der Handelslehranstalt (HLA) erfolgte die Zeugnisübergabe, im ungewohnten Rahmen, mit Abstand, Masken und ohne das traditionelle Büfett. Der Schulleiter der Berufsbildenden Schulen (BBS) Burgdorf Reiner Behrend beglückwünschten die Absolventen. In seiner Rede machte er deutlich, dass ein wichtiger Schritt mit dem Abschluss der Schullaufbahn erreicht sei, im Leben aber noch viele Herausforderungen warteten, auf die Schule nicht oder nur begrenzt vorbereiten könne. Er endete mit einem Zitat von Albert Einstein: „Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu werden“.
Die Abschlussklasse der Fachoberschule Wirtschaft stellte bei der Entlassungsfeier die Abschlusszeitung vor, deren Erlös dem Burgdorfer Tierheim gespendet wird. Außerdem testeten die Absolventen ihre Lehrer bei einem Quiz zu den Marotten und Sprüchen ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Die Absolventen

Fachoberschule Wirtschaft:
Lea Behmann, Sina-Marie Borchers, Rojzerin Ediz, Lisa Falk, Hendrik Glombik, Sebastian Glombik, Jaqueline Gramann, Niclas Hayn, Christian Hillebrand, Anna Kandziora, Nora Obaid, David Overhoff, Vanessa Schrader, Tim Schreck, Selina Tavan, Marius Will

Fachoberschule Technik:
Moritz Blank, Timo Brand, Michael Kauz, Kristian Maslanka, Lorenz Saluda, Pia Stillger