Newsletter des Familienservicebüros

Burgdorf (r/fh). Das Familienservicebüro bietet einen neuen Newsletter, der rund um das Thema Familie informiert, beispielsweise über politische Entscheidungen und Projekte. Außerdem enthält er Hinweise zu Freizeitaktivitäten und Tipps gegen Langeweile wie Buchempfehlungen und Bastelanleitungen. Der Newsletter richtet sich an Familien, aber auch an Fachkräfte, Ehrenamtliche und viele weitere Akteure in Schulen, Kitas und Beratungsstellen. Er kann ab sofort auf der Internetseite www.burgdorf.de/familie-soziales/kinder-familien/familienservicebuero gelesen und abonniert werden. In der ersten Ausgabe geht es um Kinderrechte. Darüber hinaus lernen die Leser in einem kurzen Interview den Stadtjugendpfleger kennen und erfahren, wie sie einen Traumfänger basteln, um Albträume fernzuhalten.