Newsletter-Angebot zum Stadtstraßenumbau

Eine Registrierung ist ab sofort möglich

BURGDORF (r/bs). Die Stadt Burgdorf wird in diesem Jahr den bereits in 2010 begonnenen Umbau der Straßen in der Innenstadt fortsetzen. Ziel des Stadtstraßenumbaus ist es, die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt für die Burgdorfer Bürgerinnen und Bürger sowie für die Gäste der Stadt zu optimieren.
Von den Umbaumaßnahmen wird im Wesentlichen der Straßenzug Marktstraße - Poststraße - Braunschweiger Straße betroffen sein. Als Baubeginn ist - nach derzeitigem Stand - die zweite Märzhälfte vorgesehen.
Die Erfahrungen aus früheren Straßenbaumaßnahmen lassen erwarten, dass trotz gründlicher Koordination der Maßnahmen Auswirkungen auf die punktuelle Erreichbarkeit der direkt betroffenen Anlieger nicht vollständig vermeidbar sein werden. Ebenso ist zu erwarten, dass sich durch die während der Bauzeit unvermeidlichen verkehrslenkenden Maßnahmen auch Auswirkungen auf Straßen im Innenstadtbereich ergeben werden, die nicht direkt durch Bauarbeiten berührt werden.
Um allen Interessierten - einschließlich den betroffenen gewerblichen bzw. freiberuflichen Anliegern - die Gelegenheit zu geben, sich über die anstehenden Maßnahmen zu informieren, wird die Stadt Burgdorf einen E-Mail-Newsletter zur Verfügung stellen, welchem die jeweils anstehenden Arbeiten, Zeitpläne und ggf. erforderlichen Veränderungen im Ablauf etc. im Vorfeld entnommen werden können.
„Ich hoffe, dass es uns mittels des Newsletters gelingen wird, so gut als möglich durch diese für die Stadtentwicklung wichtige, aber natürlich auch für alle Anlieger belastende Zeit zu kommen", so André Scholz, Wirtschaftsförderer der Stadt Burgdorf.
Der Newsletter ist kostenlos und kann ab sofort über die Homepage der Stadt Burgdorf, www.burgdorf.de, auf der Startseite unter „Newsletter Stadtstraßenumbau" abonniert werden.
Die Anmeldung dauert nur wenige Minuten. Bei auftretenden Schwierigkeiten oder Fragen steht Herr Marius Franke unter Tel. 05136 / 898-117 oder unter oeffentlichkeitsarbeit@burgdorf.de zur Verfügung.