Neues Gutscheinheft für Neubürger wird aufgelegt

Aktion von SMB und Stadt findet viel Anklang

BURGDORF (jk). Seit 2007 überbringen Stadtmarketing Burgdorf (SMB) und die Stadt jedem Neubürgerhaushalt, der es denn möchte, zur Begrüßung einen prall gefüllten Präsentkorb. Neben Produkten aus Burgdorf dominiert dabei ein umfangreiches Gutscheinheft, das die Organisatoren jetzt neu aufgelegt haben. Zusammengekommen sind rund 80 Gutscheine von Unternehmen, Vereinen und der Stadt im Gesamtwert von rund 1.200 Euro.
Ziel der Neubürger-Aktion, die der SMB-Arbeitskreis „Marketing“ entwickelt hat, ist es, Informationen über die Aktivitäten der örtlichen Wirtschaft und der Vereine zu vermitteln, aber auch einen Beitrag zur Bindung an Burgdorf zu leisten. In der Begrüßung heißt es: „Wir freuen uns, dass Sie gerade unsere Stadt als Ihr neues Zuhause gewählt haben. Unser Anliegen ist es daher, das für Sie noch unbekannte Umfeld vorzustellen. Wir möchten Ihnen behilflich sein, damit Sie sich Stück für Stück immer heimischer fühlen.“
Die Verteilung der Präsentkörbe übernimmt ein „Begrüßungsteam“ unter der Federführung von Karl-Ludwig Schrader. Körbe stellt die Firma decorare (Schillerslage) kostenlos zur Verfügung.
Unternehmen und Vereine, die sich an der Neubürger-Aktion noch beteiligen möchten, können sich beim Stadtmarketing (Tel. 05136/972 14 18) melden.