Neueröffnung Restaurant „Hacienda“

Isaac Escobar freut sich auf seine Gäste im neuen Restaurant Hacienda.

Spanische Küche im ehemaligen „Dorfkrug“ in Ahlten

AHLTEN/LEHRTE (dno). In den ehemaligen „Dorfkrug“ in der Hannoverschen Straße 29 in Ahlten zieht das spanische Restaurant und Cocktailbar „Hacienda“ ein. Am 11. Januar 2019 wird ab 17 Uhr zur Eröffnungsfeier eingeladen. Neben einem Begrüssungsgetränk können sich die Gäste auf Tapas, Cocktails und viele Überraschungen freuen! Ab 18 Uhr gibt es Live-Musik mit der Band „Ensemble“.
Inhaber und Geschäftsführer Isaac Escobar „freut sich über jeden Gast und verspricht, im Hacienda auf jeden Wunsch so gut wie möglich einzugehen.“
Das spanische Restaurant wird von Montag bis Samstag, ab 17 Uhr und am Sonntag von 11.30 Uhr bis 15 Uhr geöffnet sein. Um Reservierung wird unter 05132-59 58 226 oder 0173/8111836 gebeten. Die Gäste können sich auf eine typisch spanische Küche freuen, mit Fisch- und Fleischgerichten, zahlreichen Tapas und natürlich Paella. Dazu gibt es eine umfangreiche Karte mit Cocktails – mit oder ohne Alkohol. Für die kleinen Gäste gibt es eine Kinderkarte.
Isaac Escobar führte bereits seit 10 Jahren erfolgreich das Hacienda in Bad Münder. Der gelernte Hotelfachmann hat dieses Restaurant nun in vertrauensvolle Hände in seinen Familienkreis abgegeben und sich für einen Neustart in Ahlten entschieden. „Da ich in Hannover wohne, ist die Entfernung nun besser für mich – und außerdem gefällt mir Ahlten“, so Isaac Escobar. Unterstützt wird der Südamerikaner in seinem Restaurant von einer Köchin sowie vom Personal im Service. „Wir sind ein Familienbetrieb“, erzählt er.
Bislang finden sich beim Interieur noch viele Gemeinsamkeiten zum Vorgänger. Doch, „nach und nach wird das verschwinden und wir lassen spanisches Flair einziehen“, verspricht der Geschäftsführer. Auch dürfen sich die Gäste dann über zahlreiche Aktionen freuen. Dazu zählen saisonale Angebote oder auch das beliebte „Scampis satt“. Zudem lässt sich das Restaurant für Feierlichkeiten jeder Art mieten. „Wir unterbreiten gern ein Angebot und stellen mediterrane Buffets zusammen“, so Isaac Escobar.