Neue Ausgabe des „Begleiters“ ist erschienen

Informationszeitschrift des ambulanten Hospizdienstes

BURGDORF/LEHRTE (r/bs). Alle, die für die Ferien- und Urlaubszeit noch nach einer kleinen Lektüre für zwischendurch suchen, haben ab sofort Gelegenheit, die aktuellsten Informationen und Mitteilungen aus der ambulanten Hospizarbeit in einer neuen Ausgabe des „Begleiters“ nachzulesen.
Der Name betitelt die zweimal jährlich erscheinende Informationszeitschrift des ambulanten Hospizdienstes für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze, von der mittlerweile die 5. Ausgabe erscheint.
Ein Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Dienstes trifft sich regelmäßig und sammelt Nachrichten oder verfasst selbst Berichte zu Themen rund um die Hospizarbeit und Palliativversorgung.
Gedacht ist das Heft sowohl für Menschen, die die Angebote des Hospizdienstes in Anspruch nehmen als auch für alle, die sich für das Thema interessieren.
Die aktuelle Sommerausgabe beschäftigt sich mit Artikeln und Mitteilungen zum Thema „Seele“, zur Symbolik des Schmetterlings – dem Logo des Ambulanten Hospizdienstes für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze - und zum Qualifizierungskonzept der ehrenamtlich Mitarbeitenden des Dienstes. Ebenso sind Hinweise zu regelmäßigen und weiteren, in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen des Hospizdienstes zu finden.
Interessierte können die neue Ausgabe der Zeitschrift kostenlos bestellen unter der Telefon-Nummer 05136 – 897311, per E-Mail an hospizdienst.burgdorf@evlka.de oder im Internet unter www.ambulanter-hospizdienst.de.