Nach der Eröffnung der Burgdorfer Jugendbuchwoche durch Dagobert Strecker und Alfred Baxmann (v.l.) begaben sich die kleinen Leseratten mit Stadtbücherei-Leiterin Andrea Nehmer-Rommel auf die Spuren von „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“.

(Foto: Georg Bosse)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Junge Leseratten spürten „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ nach