Nabu versteigert Nistkästen

Am morgigen Sonntag können im Stadtmuseum bunte Nistkästen ersteigert werden. (Foto: Nabu)

Schüler haben sie gebaut und verziert

Burgdorf (r/fh). Der Nabu versteigert am Sonntag, 5. Juli, bunte Nistkästen. Fünft- und Sechstklässler der Rudolf-Bembenneck-Gesamtschule (RBG) haben sie unter Anleitung von Nabu-Mitglied Ernst Schmidt gebaut und verziert. Eigentlich sollten sie ein Teil der Themenjahr-Ausstellung "Natürlich Burgdorf" sein, die von März bis Mai geplant war. Doch wegen der Corona-Epidemie musste sie ausfallen. Morgen können die Nistkästen nun ab 16 Uhr im Stadtmuseum, Schmiedestraße 6, ersteigert werden. Der Einstiegspreis liegt bei 25 Euro. Der Erlös geht zur Hälfte an den Nabu und zur Hälfte an die RBG.