Mitmachaktion für Kinder

„Kräuter aus dem Glücksküchengarten“ stehen beim VVV-JuniorClubTag am 10. September im Mittelpunkt. (Foto: VVV Burgdorf)

JuniorClubTag lockt mit „Kräuterbutter aus dem Glücksküchengarten“

Burgdorf (r/bs). Der VVV lädt am Donnerstag, 10. September, zu seinem 136. JuniorClubTag ein. Die Mitmachaktion für Kinder (ab sechs Jahren) steht unter dem Motto „Kräuterbutter aus dem Glücksküchengarten“.
Startpunkt ist um 15.15 Uhr an der KulturWerkStadt (Poststraße 2). Von dort geht es mit dem Fahrrad zum Garten der Gastgeberin Annette Blikslager in Heeßel. Teilnehmerkarten sind bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel. 05136 – 1862, erhältlich. Für VVV-JuniorClub-Mitglieder gibt es Ermäßigungen. Bei allen JuniorClub-Veranstaltungen sind neben den Mitgliedern auch Schnuppergäste willkommen.
Vor Ort empfängt die Ernährungsberaterin Annette Blikslager die JuniorClub-Gäste in ihrem „Glücksküchengarten“. Dort warten jede Menge frische Kräuter darauf, gepflückt zu werden. Bei diesem Erlebnis für alle Sinne erschließen sich die Unterschiede von Zitronenmelisse, Oregano und anderen Kräutern.
Sind alle Zutaten fein gehackt, entsteht daraus köstliche Kräuterbutter, die die Teilnehmer an einem lauschigen Platz des Gartens zusammen mit Brot und Brötchen verspeisen. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Fahrrad und ein Helm, wetterfeste Kleidung, ein kleines Gefäß und eine Tüte für Reste. Bei Bedarf sollte Verpflegung mitgeführt werden.