Mit dem DRK zum Schwimmen nach Bad Bevensen

Fahrt in die Jod-Sole-Therme am 11. Dezember

UETZE/BURGDORF (r/jk). Die nächste DRK-Fahrt zum Schwimmen in die Jod-Sole-Therme nach Bad Bevensen wird am Samstag, 11. Dezember, angeboten. Treffpunkt und Abfahrt ist in Burgdorf am Busbahnhof um 10.00 Uhr, Am Pappaul in Hänigsen um 10.10 Uhr, an der Bushaltestelle B188 in Altmerdingsen um 10.20 Uhr und am Hindenburgplatz in Uetze um 10.30 Uhr. Die Rückkehr ist für 17.30 Uhr in Uetze und 18.00 Uhr in Burgdorf geplant.
Eine ganz im Zeichen von Gesundheit, Ruhe und Erholung stehende Badelandschaft in Bad Bevensen erwartet alle Besucher und Besucherinnen. Das Wasser in den beiden Freibecken mit fast 1000 Quadratmetern Wasserfläche ist bei einem Solegehalt von drei Prozent ganzjährig 32 Grad warm. In den von zwei Heilquellen gespeisten Becken kann man wunderbar entspannen, neue Kräfte schöpfen oder im Strömungskanal gegen den Strom schwimmen. Das Spa- und Vital-Center bietet außerdem viele Massagen und Verwöhnangebote für alle Altersgruppen an.
Nach dem Schwimmbadbesuch besteht die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen oder Brot auf eigene Kosten zu stärken und zu erholen.
Der Preis für die Fahrt beträgt 20 Euro, Rotkreuzmitglieder zahlen 18 Euro. Darin enthalten sind Busfahrt, Eintritt für zwei Stunden, Sauna und ggfs. Wassergymnastik unter fachlicher Anleitung. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen bis Mittwoch, 8. Dezember, erforderlich. Sie wird von Elke Blanke unter Tel. 05173/2918 oder 0174/7417 149 entgegen genommen.