Martinsumzug in Burgdorf

BURGDORF (jk). Die ev.-luth. Kirchengemeinden St. Pankratius und St. Paulus sowie die röm.-kath. St. Nikolaus-Gemeinde laden zum alljährlichen Laternenumzug am Martinstag ein. Am Sonntag, 11. November, treffen sich alle Kinder zum gemeinsamen Umzug um 16.45 Uhr am „Schwarzen Herzog“. Der Umzug mit musikalischer Begleitung führt durch den Stadtpark und endet an der St. Pankratius-Kirche, wo St. Martin hoch zu Ross alle Kinder und Erwachsene begrüßt. Um 17.30 Uhr beginnt in der Pankratius-Kirche die Andacht, bei der die Kinderchöre unter Leitung von Tina Röber-Burzeya, das St. Martin-Musical für Kinder aufführen.