Maritim Hotel Berlin und Jauch gibt`s auch

Bernd, „Lotte“, Leonie und Silke Weiß erhielten aus den Händen von MARKTSPIEGEL-Mitarbeiterin Susanne Reinecke (v.l.) die gewonnene Reisebestätigung „Maritim Hotel Berlin“ überreicht, die unversehens auch zu einem Hochzeitstags-Geschenk für die Hänigser wurde. (Foto: Georg Bosse)

Hänigser feiern mit Hauptgewinn Hochzeitstag an der Spree

BURGDORF/HÄNIGSEN (gb). Das Lösungswort unseres vergangenen Rätselspaß` am Wochenende, „Gasometer“, gab den denkspielfreudigen MARKTSPIEGEL-Leser/innen schon einen spitzfindigen Hinweis auf den Inhalt ihres möglichen Gewinns. Insgesamt 839 richtige Einsendungen erreichten die Redaktion, aus denen dann die Familie Weiß aus Hänigsen schlussendlich als Hauptgewinner des Kurztrips ins Maritim Hotel Berlin gezogen wurde.
Die Gewinn- bzw. Reisebestätigung ließen sich Silke, Bernd, Leonie und Hund „Lotte“ am zurückliegenden Donnerstag von MARKTSPIEGEL-Servicemitarbeiterin Susanne Reinecke persönlich überreichen. Zum ersten Mal nach 15 Jahren werden Bernd und Silke Weiß wieder die Hauptstadt an der Spree besuchen. „Dieser Preis passt ganz prima. In die vorgesehene Reisezeit fällt nämlich unser Hochzeitstag“, freuten sich die Hänigser. So ist dieser Hauptgewinn auch gleichzeitig ein unverhofftes Hochzeitstags-Geschenk für Bernd und Silke Weiß.
Denn neben dem Maritim Hotel-Arrangement, zwei Übernachtungen in einem Komfort-Doppelzimmer mit umfangreichem Frühstücksbüffet und kostenloser Nutzung der gehobenen Wellnessanlage sind auch noch zwei Karten inklusive Bustransfer für das einstündige TV-Sendeformat „Günther Jauch“ inbegriffen. Der sonntägliche ARD Polit-Talk wird seit September 2011 in der Veranstaltungskuppel des „Gasometer“ in B-Schöneberg von Günther Jauch moderiert. Darüber hinaus ist die exklusive Lage des Maritim Hotels Berlin im Botschaftsviertel am malerischen Tiergarten ein idealer Ausgangspunkt für Kultur- und Shoppingtouren.