Laternenumzug seit 30 Jahren Bestandteil des Oktobermarkts

Wann? 02.10.2010 19:00 Uhr

Wo? Rathaus II, Vor dem Hannoverschen Tor 1, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Rathaus II |

Nächster Laternenumzug-Termin ist am 2. Oktober

BURGDORF (r/jk). „Mit dem Laternenumzug lebte eine alte Tradition wieder auf. VVV-Vorstandsmitglied Karl-Ludwig Schrader führte den recht langen Umzug von der Hannoverschen Neustadt in den Stadtpark“, schrieb das Burgdorfer Kreisblatt im Oktober 1980. Im Jahr 2010 – 30 Jahre später – ist der Laternenumzug immer noch fester Bestandteil des Stadtfestes Oktobermarkt. Nächster Termin ist Sonnabend, 2. Oktober, 19.00 Uhr. Der Zug startet und endet am Rathaus II im Schlosspark.
1980 begleitete der Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen den Laternenumzug. Die steigende Teilnehmerresonanz machte es vor einigen Jahren erforderlich, das Musikangebot zu erweitern. Der Spielmannszug Arpke ist mittlerweile schon Stammgast. Dazu kommt die Jugendfeuerwehr Burgdorf, die für stimmungsvollen Fackelschein sorgt.
Die Sparkasse Hannover organisiert seit fast 10 Jahren ein Vor- und Abschlussprogramm am Rathaus II und stellt „Max Moorfrosch“ als Maskottchen.
Übrigens: Auch 2010 führt Karl-Ludwig Schrader, heute VVV-Vorsitzender, den Laternenumzug an – wie in all den Jahren.