Landfrauen im Altkreis gehen neue Wege

Wann? 19.10.2010 20:00 Uhr

Wo? Neue Schauburg, Feldstraße 2, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Neue Schauburg |

Kinoabend am 19. Oktober in der „Neuen Schauburg“

ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Der Kreisverband der Landfrauenvereine im Altkreis Burgdorf lädt alle Mitglieder, Freunde, Förderer und Interessierte zu einem Kinoabend ein. Am Dienstag, 19. Oktober, ab 20.00 Uhr wird der Film „Pilgern auf französisch“ in der „Neuen Schauburg“ in Burgdorf gezeigt. Der Einlass beginnt um 19.00 Uhr.
Statt des jährlichen Kreisland-Frauentages sollen durch die Idee eines Kinoabends neue Wege gegangen werden. Damit die Gespräche und das Wiedersehen der Mitglieder der fünf Vereine der Landfrauen untereinander intensiviert werden, gibt es vorweg einen Sektempfang. Jüngere Frauen, die auf dem Land wohnen und die Landfrauen kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen.
In dem Film geht es um eine Gruppe unterschiedlicher Menschen, die sich gemeinsam auf den Weg machen, um nach Santiago de Compostela auf dem Jakobsweg zu pilgern. Zurzeit ist Pilgern groß in Mode gekommen. Weshalb die Gruppendynamik, die im Film gezeigt wird, zu interessanten und komischen Gesprächen bzw. Szenen führt und den Film sehenswert macht. Die Anstrengung einer solchen Pilgertour wird leicht nachvollziehbar sein. Damit die vielen Mitglieder des Kreisverbandes Burgdorf auch in den Genuss einer Pilgerfahrt kommen, aber dafür keine großen Anstrengungen vollbringen müssen, wird es bestimmt amüsant, gemeinsam diesen Kinofilm zu schauen.
Eine schnelle Anmeldung ist ratsam. Mitglieder melden sich über ihre Vereinsvorsitzenden an, Nichtmitglieder bei Karin Buchholz (Tel. 05136/2417 oder per Fax 05136/874806).