„Kunst und Handwerk“ mit einzigartigem Anspruch

Wann? 06.11.2011 11:00 Uhr

Wo? Stadtmuseum Burgdorf, Schmiedestraße 6, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Im Burgdorfer Stadtmuseum stellen 13 Kunsthandwerker und Designer ihre Werke aus. (Foto: Georg Bosse)
Burgdorf: Stadtmuseum Burgdorf |

Ausstellung am 5. und 6. November im Stadtmuseum

BURGDORF (r/jk). Modisches in Verbindung mit Experimentellem, handwerkliches Können und vielfältige Techniken präsentieren sich vom 5. und 6. November in der Ausstellung „Kunst und Handwerk“ im Stadtmuseum Burgdorf (Schmiedestraße 6). Unikate, gemacht aus schönen Werkstoffen, fallen sofort ins Auge, weit entfernt von Konfektionsware. Es schimmern Edelsteine in phantasievollen Fassungen. Ausgefallen wirken Jacken, Schals, Tücher und Taschen. Dekoratives, Bilder – alles Einzelstücke, die jeden Wohnraum beleben. Wer Freude am Kunsthandwerk hat und auf der Suche nach individuellen Geschenkideen ist, wird gerne länger verweilen. Öffnungszeiten: Sonnabend von 11.00 bis 19.00 Uhr und Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.
Dreizehn Kunsthandwerker und Designer stellen mit Unterstützung von VVV und Stadt aus: u.a. Katharina Gerstenberg (Radierungen), Gabi Hoppe (Malerei), Almut Ranze-Sanders (Lichtobjekte), Martina Schrader, Gabriele Schmedes und Barbara Frobenius (Textiles), Maren Triebler, Petra Schwientek-Faupel und Eva Schröter (Schmuck und Silberwaren), Kristine Velter (feine Webarbeiten vom Handwebstuhl) und Anne Zorn (Mode).