Kuddelmuddel-Turnier beim Tennisclub TSV Burgdorf

(Foto: Tennisclub TSV Burgdorf)
BURGDORF (r/bs). Der Tennisclub TSV Burgdorf veranstaltete nach der Ferienpause
ein internes Kuddel-Muddel-Turnier, um die Tennisaktivitäten wieder zu mobilisieren. Insgesamt 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte der 1. Vorsitzende Burckhardt Wiethoff auf der Tennisanlage in Burgdorf-Ahrbeck begrüßen, die sich nach den tropischen Temperaturen auf den Plätzen wieder wohlfühlten und viel Spaß hatten.
Der Turnierleiter, Breitensportwart Günter Anke, beglückwünschte nach drei Runden die drei Erstplatzierten Andrea Bollig, Stefan Ebeling und Dorina Schäde und überreichte ihnen sowie allen übrigen Spielern kleine Preise.
Nach der abschließenden Grill- und Klönrunde verließen die Akteure gut gelaunt die Anlage. Sie freuen sich schon auf den Fischabend am Mittwoch, dem 14. September, ab 19 Uhr im Clubhaus, zu dem noch Anmeldungen durch Eintragung in die Clubhausliste möglich sind.