Kostenloser Sicherheitscheck an der BBS Burgdorf

Aktion für junge Autofahrer: Erst checken – dann Gas geben!

ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Der DEKRA SafetyCheck für junge Autofahrer geht im Frühsommer 2012 in eine neue Runde. Vom 18. bis 22. Juni 2012 sind junge Autofahrer zu einem kostenlosen Sicherheitscheck ihrer Fahrzeuge an die BBS Burgdorf in den Berliner Ring 28 eingeladen. Das Motto der bundesweiten Aktion von Verkehrswacht, Verkehrssicherheitsrat und DEKRA lautet: „Erst checken – dann Gas geben!“. Als Bonus zur Teilnahme an der Aktion gibt es noch eine Verlosung, als Hauptgewinn ist ein Meet- & Greet mit dem Formel 1-Piloten Nico Hülkenberg auf der EssenMotorshow 2012 zu gewinnen.
„Jedes Opfer eines Verkehrsunfalls ist eines zu viel“, sagt Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer zu der Aktion. „Ich habe gerne die Schirmherrschaft für diese Aktion übernommen, da sie jungen Menschen praxisnahe Tipps für sicheres Verhalten im Straßenverkehr gibt und über die Risiken schlecht gewarteter Fahrzeuge aufklärt.“ Unterstützt wird die Aktion auch in diesem Jahr wieder von Nico Hülkenberg, der in der Saison 2012 für das F1-Team Sahara Force India an den Start geht. „Ich setze mich nie in ein Auto, das nicht sicher ist, weder auf der Rennstrecke noch im Privatleben“, sagt der 24-Jährige. „Ein Boxenstopp beim SafetyCheck ist ein echt cooles Ding!“
Bei den jungen Autofahrern sehen die Unfallexperten von DEKRA weiterhin viel Aufklärungsbedarf. „Die 18- bis 24-Jährigen sind noch immer die Altersgruppe mit dem höchsten Unfall- und Todesrisiko im Straßenverkehr“, sagt Andreas Gugat, Leiter der DEKRA Niederlassung Hannover, „es ist doppelt so hoch wie im Durchschnitt.“ Zu den Risikofaktoren zählen neben geringer Fahrpraxis auch die oft relativ alten Fahrzeuge, die häufig durch eine erhöhte Mängelquote und ein höheres Unfallrisiko auffallen. Beim DEKRA SafetyCheck prüfen die Sachverständigen ohne Einfluss auf die Gültigkeit der HU-Plakette wichtige Sicherheitsbauteile wie Bremsen, Fahrwerk, Lenkung, Räder, Karosserie, Beleuchtung, Sicht und Ausstattung.
Weitere Infos unter www.dekra-safetycheck.com .