Konzert mit Volker Rosin

Auftritt im Stadthaus soll am 24. April nachgeholt werden

Burgdorf (r/fh). Wegen des Corona-Lockdowns musste das Konzert mit dem Kinderliedermacher Volker Rosin vom 24. Januar auf einen späteren Termin verschoben werden. Als Gastgeber teilt die Stadtjugendpflege aktuell mit, dass der Künstler sein Best-of-Programm nun am Samstag, 24. April, ab 16 Uhr im Veranstaltungszentrum Stadthaus, Sorgenser Straße 31, präsentiert. Partner sind die Stadtwerke Burgdorf, der Verein für Kunst und Kultur in Burgdorf (VKK) und das Stadthaus. Alle bereits verkauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Am Konzerttag gelten die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.
Der Einlass beginnt bereits um 14 Uhr mit einer kostenlosen Bastelaktion, zu der das Team im benachbarten JohnnyB. einlädt. Wer mitmachen möchte, muss sich dafür beim Kartenkauf anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt. Der Eintritt beträgt 6 Euro für Kinder (Erwachsene: 9 Euro). Eintrittskarten für den neuen Termin sind bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon (05136) 1862, erhältlich.