„Kannkinder“ können angemeldet werden

Anmeldetermine für Burgdorfer Weststadt

BURGDORF (r/jk). Kinder, die zu Beginn des Schuljahres noch nicht schulpflichtig sind, können in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderliche körperliche und geistige Schulfähigkeit besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind. Diese Kinder werden mit der Aufnahme schulpflichtig.
Anmeldetermine in der Astrid-Lindgren-Grundschule sind am Montag, 14. März, und am Dienstag, 15. März, jeweils vormittags von 9.00 bis 11.30 Uhr. Einzugsgebiet sind die Burgdorfer Weststadt, Beinhorn, Heeßel und Schillerslage. Zur Anmeldungen muss das Stammbuch oder die Geburtsurkunde mitgebracht werden.