Junge Redakteure gesucht

Jugendzeitung „Falter“ sucht Nachwuchs

BURGDORF (r/jk). Die Stadtjugendpflege gibt zusammen mit dem Stadtmarketing die Jugendzeitung „Falter“ heraus. Das Redaktionsteam wird von Dieter Hurcks, einem Zeitungsprofi, unterstützt. Die Zeitung beschäftigt sich mit allen Themen, die für Jugendliche interessant sein könnten. Die jungen Redakteure entscheiden in den gemeinsamen Sitzungen selbst, was in ihrer Zeitung stehen soll.
Das Redaktionsteam sucht noch Verstärkung. Interessierte Jugendliche können sich beim Stadtjugendpfleger Bernd Witte (Tel. 05136/898-328) oder unter jugendpflege@burgdorf.de melden. Die Mitarbeit kann leider nicht vergütet werden, dafür gibt es aber eine Bescheinigung über die ehrenamtliche Arbeit als Redakteur (hilfreich für die Bewerbungsmappe). Der zeitliche Aufwand ist überschaubar. Der Falter erscheint viermal im Jahr.
Wer also Lust hat, über eine Burgdorfer Band oder ein aktuelles jugendpolitisches Thema zu schreiben, sollte zum Telefonhörer greifen, weitere Infos abfragen und mitmachen.