Interessantes Mitmachtheater rund um den Klimaschutz

„Lili Löwenmaul“ und „Claudius Immergrün“ nehmen die Kinder mit auf eine spannende Entdeckungstour in die Welt des Klimas. (Foto: VVV)

36. VVV-JuniorClub-Tag am 9. November

BURGDORF (r/jk). Spannendes Mitmachtheater über den Klimaschutz steht im Mittelpunkt des 36. JuniorClubTags, zu dem der JuniorClub des VVV am Mittwoch, 9. November, wissensdurstige Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren einlädt. Clubleiterin Sabine Fuchs begrüßt die Teilnehmer um 15.30 Uhr im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6). Dort nehmen „Lili Löwenmaul“ und „Claudius Immergrün“ vom Büro für Naturetainment die jungen Forscheranwärter in Empfang und starten mit ihnen zu einer unterhaltsamen Entdeckungstour in die Welt des Klimas.
„Lili“ und „Claudius“ führen mit den Teilnehmern gemeinsame, leicht nachvollziehbare Experimente und Spiele durch, bei denen die Vorgänge der Energiegewinnung und der Klimaerhaltung im Zentrum stehen. Dabei zeigen die beiden „Naturonauten“ ihren jungen Forscherkollegen auf anschauliche Weise, mit welchen erfindungsreichen Methoden man aus Pflanzen, Sonnenstrahlen und Wind Strom erzeugt und für welche Zwecke im Alltag Energie verbraucht wird. Auf kindgerechte Art vermitteln „Lili“ und „Claudius“ einen Eindruck von den verborgenen Zusammenhängen zwischen weltweitem Energieverbrauch und gefährdetem Klima, an dessen dauerhafte Erhaltung schon die Kinder denken sollten.
Teilnehmerkarten gibt es bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Str. 2, Tel. 05136 - 1862. Clubmitglieder erhalten Vergünstigungen.