Impulse zur Fastenzeit

BURGDORF (jk). „Impulse zur Fastenzeit“ gibt Pfarrer Martin Karras am kommenden Mittwoch, 20. Februar, ab 20 Uhr im katholischen Pfarrheim. Veranstaltet wird dieser Vortrags- und Gesprächsabend von der Kolpingsfamilie Burgdorf.
Mit dem Aschermittwoch hat im Christentum die österliche Fastenzeit begonnen. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten von Jesus Christus vor seinem öffentlichen Wirken und dient der Vorbereitung auf das Osterfest. Als Zeichen der Buße und Askese steht der Verzicht im Mittelpunkt der österlichen Bußzeit. Die bewusste Einschränkung soll vor allen Dingen eine Schulung des Geistes bewirken.