„Herbstlich Willkommen“ in Lehrte

Auf den Außenplätzen der Cafés ließ sich das Traumwetter nochmal richtig genießen.

Einkaufssonntag für die ganze Familie bei traumhaften Wetter

VON DANA NOLL

LEHRTE. Sonnenschein satt lockte viele Sonntagsbummler in die Innenstadt
von Lehrte. Am vergangenen Sonntag polierte der Herbst sein Image auf. Eher als kühle und ungemütliche Jahreszeit verschrien, zeigte sich das letzte September-Wochenende von seiner schönsten Seite. Von Zuckerpassage, in das Neue Zentrum oder auf die Burgdorfer Straße – so ein Herbstbummel machte der ganzen Familie Spaß!
Zwischen 13 Uhr und 18 Uhr ließen sich die Lehrter vom „Herbstzauber“ in 40 Geschäften verführen und füllten Tüten und Taschen. Ob Groß oder Klein – hier wurde jeder fündig und ging mit einem Lächeln im Gesicht wieder nach Hause. Und da bekanntlich nur ein voller Magen so richtig glücklich macht, wurden auch hier die Besucher nicht enttäuscht. Ob Schmalzkuchen, Torten, Eis oder Herzhaftes – die Lehrter Gastronomen freuten sich über viele hungrige Gäste und belegte - sonnige - Außenplätze.
Auch die Einzelhändler waren vom Ansturm begeistert – das Traumwetter ließ die Kassen klingeln. Die Lehrter nahmen den zusätzlichen Einkaufssonntag dankend an. So konnte  ganz in Ruhe in neuen Kollektionen bei best labels gestöbert werden – den passenden Schuh gab es bei Rheingold gleich mit dazu. Bei Heitmann Optik konnten Brillen probiert werden, einen neuen Wechselbügel gab es bei Augenoptik Schaper gleich dazu und bei Beckmann Henschel konnte mit dem MARKTSPIEGEL-Coupon noch ordentlich gespart werden.