„Herbstfreuden“ öffnet die Türen

Wann? 28.11.2010 14:00 Uhr

Wo? Seniorenbegegnungsstätte „Herbstfreuden“, Wilhelmstraße 1, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Seniorenbegegnungsstätte „Herbstfreuden“ |

„Tag der offenen Tür“ in der Senioren-Begegnungsstätte

BURGDORF (r/jk). Seit dem 11. Oktober ist die Begegnungsstätte Herbstfreunden in der Wilhelmstraße nach umfangreichen Renovierungsarbeiten und neuer Möblierung wieder geöffnet. Die Räumlichkeiten wurden hell, freundlich und einladend zum Wohlfühlen der „jungen Alten“ gestaltet. Auch die Leitung hat seit diesem Tag gewechselt. Annemarie und Günter Schliffka heißen seither alle willkommen, die einfach nur einmal vorbeischauen, klönen oder Karten spielen wollen. Am kommenden Sonntag, 28. November, in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr, bietet sich nunmehr die Gelegenheit, beim „Tag der offenen Tür“ die Senioreneinrichtung einmal selbst in Augenschein zu nehmen und sich zugleich aber auch einen Einblick in das umfangreicher Angebot dieser Einrichtung zu verschaffen.
Die Begegnungsstätte wird nicht ausschließlich vom DRK genutzt, sondern auch von Selbsthilfegruppen, wie dem Morbus-Bechterew-Kreis, dem Fibromyalgie-Kreis und der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe. Daneben nutzen aber unter anderem auch der Hausfrauenbund und die Arbeiterwohlfahrt die Räumlichkeiten. Den Besuchern wird an diesem 1. Adventssonntag zudem Kaffee und selbstgebackener Kuchen, aber auch die legendäre Hochzeitssuppe á la Herbstfreuden angeboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Manfred Weiß mit seinem Akkordeon.