Herbstausgabe des "Begleiters" ist erschienen

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Hospizdienstes Karin Koschinksi, Edda Hoffmann und Luzie Dominik (v. links) mit der aktuellen Herbstausgabe des „Begleiters“. (Foto: Hospizdienst)
BURGDORF (r/hhs). Zur Einstimmung auf die kommende Jahreszeit und den damit eintretenden häufigeren Gelegenheiten zum Lesen liegt der „Begleiter“ in der neuen Herbstausgabe vor. Der Name bezeichnet die Informationszeitschrift des ambulanten Hospizdienstes für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze, die aktuelle Veröffentlichung ist die mittlerweile siebte Publikation.
Ein Team aus ehrenamtlich Mitarbeitenden trifft sich regelmäßig und sammelt Nachrichten oder verfasst selbst Berichte zu Themen rund um die Hospizarbeit und Palliativversorgung.
Gedacht ist das Heft sowohl für Menschen, die die Angebote des Hospizdienstes in Anspruch nehmen als auch für alle, die sich für das Thema interessieren.
In der aktuellen Ausgabe finden sich unter anderem Artikel und Berichte zur Arbeit des Hospizdienstes, ein Porträt einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin sowie eines professionellen Märchenerzählers, zwei Filmkritiken zu sehenswerten Kinofilmen und Mitteilungen zu anderen Veranstaltungen des Hospizdienstes.
Die Zeitschrift ist an vielen öffentlichen Stellen und in Kirchengemeinden erhältlich. Ebenso können Interessierte die neue Ausgabe bestellen unter der Telefon-Nummer 05136 – 897311 und per E-Mail an hospizdienst.burgdorf@evlka.de.