Heeßeler Einradgruppe „Uni Xplosion“ begeisterte in Kiel

Die Heeßeler Einrad-Gruppe „Uni Xplosion“ begeisterte bei der 59. Kieler PolizeiSportShow. (Foto: Birgit Jung (Heesseler SV))

Auftritt vor mehr als 11.500 Zuschauer frenetisch gefeiert

HEESSEL/KIEL (r/jk). Bei der 59. Kieler PolizeiSportShow zeigte die Heeßeler Einrad-Gruppe „Uni Xplosion“ ihre Show „Breeze of change – Hauch der Veränderung“. Das Musikstück, arrangiert von Christian Gercke von der Musikschule Gercke aus Burgdorf, wurde in eine Geschichte umgewandelt und von den Akteuren mit viel Ausdruck und Ausstrahlung interpretiert. Temporeiche Formationen und Break Dance-Einlagen wechselten sich mit gefühlvollen akrobatischen Showelementen und Electric Boogie ab. Das restlos begeisterte Publikum honorierte die außergewöhnlich inszenierte Show mit großem Applaus.
In zwei Veranstaltungen sahen insgesamt mehr als 11.500 Zuschauer eine jeweils dreistündige Show mit nationalen und internationalen Sportlern und Künstlern.