Grüne haben neue Doppelspitze

Die Burgdorfer Grünen haben einen neuen Vorstand: Maria Leykum (von unten links im Uhrzeigersinn), Jens Fricke, Peter Taubald, Cord Steinbeck-Behrens, Andreas Schellenberger und Katrin Beier. (Foto: privat)

Maria Leykum im Amt bestätigt / Cord Steinbeck-Behrens wir neuer Co-Vorsitzender

Burgdorf (r/fh). Die Burgdorfer Grünen haben einen neuen Vorstand gewählt: Maria Leykum wurde als Vorsitzende bestätigt und führt den Ortsverband künftig mit Cord Steinbeck-Behrens an. Er dankte den Mitgliedern für das Vertrauen. „Schon im Oktober nächsten Jahres geht es um den Landtag. Da im Vorfeld grüne Positionen sichtbar zu machen und dafür zu werben, das wird zusätzlich zu den Arbeiten vor Ort eine wichtige Aufgabe in der nächsten Zeit sein“, sagte er.
Der bisherige Co-Vorsitzende Jens Palandt hatte sich nicht wieder kandidiert, weil er bei der Kommunalwahl in den Rat der Stadt gewählt wurde und die Grünen Wert auf eine Trennung von Mandat und Parteiamt legen. Der langjährige Kassierer des Ortsverbandes Andreas Schellenberger behält sein Amt und wird sich weitere zwei Jahre um die Finanzen der Grünen kümmern. Als Beirat wurde Jens Fricke bestätigt, neu in dieser Funktion sind Katrin Beier und Peter Taubald.