Graduation bei den Scootbacks Burgdorf

Wann? 29.04.2010 19:00 Uhr

Wo? Astrid-Lindgren-Grundschule, Lippoldstraße 10, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Astrid-Lindgren-Grundschule |

Abschlussprüfung der zukünftigen Square Dancer

BURGDORF (r/jk). Am Donnerstag, 29. April 2010, 19.00 bis 22.00 Uhr, wird bei den Scootbacks Burgdorf in der Aula der Astrid-Lindgren-Schule, Lippoldstraße 10, die Class graduiert. Mit Class wird die Gruppe der Tänzerinnen und Tänzer bezeichnet, die gerade dabei ist, den Square Dance zu erlernen. Zur Abschlussprüfung, das ist die Graduation, müssen sie siebzig Tanzfiguren beherrschen. Erst nach Bestehen der Prüfung dürfen sich die Teilnehmer der Class als vollwertige Square Dancer bezeichnen.
Der Square Dance wird nach Ansage getanzt. Das heißt, dass die Tanzfiguren, die als nächstes getanzt werden sollen, während des Tanzes von einem Ansager, dem Caller, zugerufen werden. Der Caller ist dabei frei in der Wahl der Reihenfolge - die Tänzerinnen und Tänzer wissen also vorher nicht, welche Figuren jeweils als nächstes kommen.
Die Graduation wird im Rahmen einer Feier abgehalten, zu der die Scootbacks alle umliegenden Square Dance Clubs eingeladen haben. Erfahrungsgemäß werden wieder viele Tänzerinnen und Tänzer der Einladung folgen und an der Feier teilnehmen. Die Damen tragen dabei Kleider mit Petticoats, für die Herren ist Western-Look Pflicht.
Der sonst hier an jedem Donnerstag abgehaltene Clubabend fällt an diesem Tag aus.