Gottesdienst mit Frühstück

BURGDORF (r/jk). Die Sonntagsfrage „Kirche oder Familien-Frühstück“ erübrigt sich am Sonntag, 6.Juni. In der Paulus-Gemeinde findet der zweite Frühstücks-Gottesdienst statt - nachdem beim ersten Frühstücks-Gottesdienst am 25. April über 100 Personen dabei waren. Alle sind herzlich eingeladen, ab 9.30 Uhr an diesem besonderen Sonntagvormittag teilzunehmen. Es erwartet die Gottesdienstbesucher ein leckeres Frühstücksbüfett mit einem schwungvollen, knusprigen Gottesdienst ab 10.30 Uhr mit Pastorin Annette Charbonnier. Das Frühstück ist ein „offener Beginn“, innerhalb dieser Stunde kann jeder zwanglos kommen, wann sie oder er möchte.
Die Musik für den Frühstücksgottesdienst steuert wie beim ersten Mal die
neue Burgdorfer Formation „Emblazon“ bei (Kirsten Rotter und Martin
Lohmann).