GOP- und Zoo-Eintrittkarten für die Gewinner

Lothar Mordaß, SoVD-Geschäftsstellenleiterin Rosemarie Buchholz, Helga Schaller, Günther Jandt, Edeltraut Neumann und der SoVD-Kreisvorsitzende Hans-Egon Seffers während der Preisverleihung. (Foto: SoVD Burgdorf)

Preisausschreiben zum „Tag der Sozialberatung“

BURGDORF (r/jk). Im Nachgang zum „Tag der Sozialberatung“ am 7. Mai trafen sich im SoVD-Beratungszentrum in Burgdorf die Gewinner des Preisausschreibens, um ihre Preise in Empfang zu nehmen. Aus den rund 60 Teilnehmerkarten zogen die Mitglieder des Kreisvorstandes vier Gewinner, die zuvor Fragen aus dem Beratungsangebot des Sozialverbandes richtig beantwortet haben mussten.
Über zwei Eintrittskarten in das GOP-Varieté in Hannover freuten sich Helga Schaller und Günther Jandt aus Hänigsen. Edeltraut Neumann aus Burgdorf gewann zwei Eintrittsgutscheine für den Zoo Hannover, während Siegfried Pätsch und Lothar Mordaß jeweils zwei Gutscheine für einen Besuch in der „Sorgenser Mühle“ und im „Landfrauen-Cafe`“ in Burgdorf überreicht bekamen.
In einem zwanglosen Gespräch mit dem SoVD-Kreisvorsitzenden Hans-Egon Seffers kamen die Teilnehmer rasch zu dem Schluss, dass der „Tag der Sozialberatung“ eine sehr gelungene Veranstaltung war, die man ruhig bald mal wiederholen könne.