Gemeinde sagt Gottesdienste vom 26. Dezember bis 10. Januar ab

Ehlershausen (r/fh). Die Martin-Luther-Gemeinde feiert den Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag unter freiem Himmel und nicht in der Kirche, wie ursprünglich geplant. Er beginnt am Freitag, 25. Dezember, um 10.30 Uhr in Luthers Garten, zwischen Kirche und Gemeindehaus an der Ramlinger Straße 25. Vom 26. Dezember bis zum 10. Januar finden dann aufgrund der Corona-Lage keine Präsenzgottesdienste mehr statt. Die Kirche steht aber jeden Tag von 7.30 bis 19 Uhr offen und es werden Gottesdienste zum Mitnehmen angeboten.