Gedächtnistraining DRK Burgdorf

BURGDORF (r/jk). Das DRK Burgdorf bietet auch in diesem Jahr wieder einen Kursus für unterhaltsames Gedächtnistraining nach dem Motto „Wer rastet, der rostet“ an. Das Angebot richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren, die ohne Leistungsdruck ihr Gedächtnis mit geeigneten Methoden wirksam in einer Gruppe trainieren wollen. Der Kursus mit maximal 15 Teilnehmern beginnt am 24. Januar 2013 und findet 14-tägig jeweils donnerstags in der Zeit von 15.00 bis 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte Herbstfreuden, Wilhelmstraße 3, statt.
Anmeldungen und weitere Informationen ab sofort bei Gisela Bittkau werktags ab 18.00 Uhr unter der Rufnummer 05136/1523.