Fußball-Wochenende begeisterte Nachwuchskicker

Ein tolles Fußball-Wochenende verlebten die Nachwuchskicker mit der „KICK OFF“-Fußballschule auf dem Sportplatz des 1. FC Burgdorf. (Foto: KICK OFF)

„KICK OFF“-Fußballcamp beim 1. FC Burgdorf

BURGDORF (r/jk). Über 30 fußballbegeisterte Jungen und Mädchen haben vom 17. bis zum 19. Juni das Trainingsprogramm der Braunschweiger Fußballschule „KICK OFF“ absolviert. Sämtliche Trainingseinheiten wurden von den Inhabern der Fußballschule, den ehemaligen Profifußballern Marco Dehne (Hannover 96, Eintracht Braunschweig) und Holger Wehlage (u.a. Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger mit Werder Bremen, FC St. Pauli) geleitet. Unterstützt wurden sie von Johann Stenzel (ehemals FC St. Pauli, Arminia Bielefeld) und Nachwuchstrainer Fabrice Dehne.
Trotz mäßiger Witterungsbedingungen herrschte hervorragende Stimmung unter den Teilnehmern. In zahlreichen Wettbewerben stellten die jungen Kicker ihr Können unter Beweis, wobei dem „KICK OFF“-Trainerteam das besondere Talent einiger Spieler nicht verborgen blieb.
Das „Drumherum“ wurde von den Verantwortlichen des 1. FC Burgdorf bestens organisiert, so dass man von einem rundum gelungenen Fußballwochenende für alle Beteiligten sprechen konnte. Das „KICK OFF“-Team bedankte sich noch einmal ausdrücklich bei den Firmen Metallbau Kaletta, Elektro Schülke und dem Marktspiegel für die Unterstützung.