Führung über Stadtfriedhof

Am 2. September wird eine Führung auf dem Stadtfriedhof Niedersachsenring angeboten. (Foto: ©Stadt Burgdorf)
Burgdorf (r/bs). Bürgermeister Armin Pollehn hat sich bei der 2. Etappe seiner Sommertour durch die städtischen Einrichtungen über das vielfältige Angebot an Bestattungsarten auf dem Stadtfriedhof Niedersachsenring informiert.
Des Weiteren interessierten ihn in der parkähnlich angelegten Anlage die Maßnahmen zum Artenschutz. Die nächste Gelegenheit den Friedhof im Rahmen einer Führung näher kennenzulernen besteht am Mittwoch, 2. September. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr an der Friedhofskapelle Niedersachsenring.
Der Schwerpunkt des circa eineinhalbstündigen Spaziergangs liegt dabei auf den pflegefreien Urnengemeinschaftsanlagen RuheHain, BaumOase und ZeitenInsel. Die Mitarbeiter stehen während der Führung für Fragen rund um den Friedhof gern zur Verfügung.
Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Führung auf 10 Personen beschränkt. Es wird daher um eine telefonische Anmeldung bis Mittwoch, 2. September, 12.00  Uhr unter der Telefon-Nummer 05136/898-122 oder per E-Mail unter Friedhof@burgdorf.de gebeten.