Führung durch „Fahrräder im Dienst“ am 1. Mai

Wann? 01.05.2010 15:00 Uhr

Wo? KulturWerkStadt, Poststraße 2, 31303 Burgdorf DE
Burgdorf: KulturWerkStadt |

Neue Ausstellung in der KulturWerkStadt

BURGDORF (r/jk). Der VVV und die Stadt Burgdorf präsentieren bis zum 6. Juni eine neue Ausstellung der Radfahrgalerie in der KulturWerkStadt: „Fahrräder im Dienst“ bietet einen reizvollen Einblick in die Geschichte der Dienstfahrräder. Zahlreiche Exponate führen den Besuchern die verblüffenden und oft in Vergessenheit geratenen Einsatzfelder der Dienstfahrräder vor Augen, die ihren täglichen Zweck als verlässliches und leicht zu handhabendes Fortwegungsmittel erfüllten.
Am Sonnabend, 1. Mai, lädt Walter Euhus vom Ausstellungsteam zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung ein. Euhus, der seit vielen Jahren historische Fahrräder sammelt und profunder Kenner der internationalen Fahrradgeschichte ist, stellt die sehenswerten Exponate vor und ordnet sie in die jeweiligen historischen Zusammenhänge ein. Die kostenfreie Führung, zu der keine Anmeldung notwendig ist, beginnt um 15.00 Uhr.
Die KulturWerkStadt (Poststraße 2) ist sonnabends und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Besuchergruppen, die an einer Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten interessiert sind, können sich an VVV-Geschäftsführer Gerhard Bleich wenden (Tel. 05136/1862).