Fahrbahn wird saniert

BURGDORF (jk). Die für die Fahrbahnsanierung erforderlichen Bauarbeiten in der „Schillerslager Landstraße“ zwischen Schillerslage und Auffahrt B 188 neu können nur mit einer halbseitigen Sperrung bis Mittwoch, 14. September, vorgenommen werden. Der Kraftfahrzeugverkehr wird mittels einer Lichtzeichenanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Burgdorf weist darauf hin, dass mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen sein wird und bittet die Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.