Erlöse aus dem CDU Flohmarkt übergeben

(Foto: CDU Burgdorf)

Sechs Vereine und Institutionen erhielten jeweils 300 Euro

BURGDORF (r/jk). Ralf Wieners konnte wieder die Erlöse des beliebten CDU Flohmarkts an sechs Burgdorfer Vereine und Institutionen zur Förderung sozialer Zwecke übergeben. Jeweils 300 Euro erhielten Holger Mantz (Förderverein Badmintonteam Heesseler SV), Urs-Uwe Simanowsky (Burgdorfer Jungschützen), Stephanie Luschei (Haus der Jugend Ehlershausen), Beate Böhlke (Kita Südstern), Oliver Bartel (Johnny B., Verein das Kultürchen) und Babara Kunze (Heesseler SV Basketball).