Erlebnis mit Pferden am Vormittag

Pure Natur war beim Ausritt des Uetzer Reitvereins zu genießen. (Foto: Iris Kühl)

Herbstausritt des Reit- und Fahrvereins

UETZE (r/gg). Den Vormittag des Feiertags zur Deutschen Einheit, 3. Oktober, nutzten die Reiter des  Reit- und Fahrvereins für einen gemeinsamen Ausritt. Es war bereits die zweite gemeinsame Aktion dieser Art in diesem Jahr. Bei herbstlichem Wetter ging es mit den Pferden durch das an das Vereinsgelände angrenzende Burgdorfer Holz. Gewählt wurde ein Rundweg von circa acht Kilometer Länge, der die Reiter nach etwa eineinhalb Stunden wieder zur Reithalle führte. Im Anschluss haben sich alle gemeinsam mit den Familien und Kindern bei einem herzhaften Frühstück gestärkt.