Emil will seinen neuen Tacho ausprobieren

Wann? 06.05.2010 16:30 Uhr

Wo? Stadtbücherei, Sorgenser Straße 3, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Stadtbücherei |

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Burgdorf

BURGDORF (r/jk). Die Stadtbücherei Burgdorf lädt am Donnerstag, 6. Mai, ab 16.30 Uhr zur Vorlesestunde in die Sorgenser Straße 3 ein. Kindern im Alter von 6 bis 9 Jahren wird das Buch „Emil und der neue Tacho“ von Kerstin Maschigefski vorgelesen.
„Emil liegt krank im Bett. Dabei wollte der doch möglichst bald mit einem hohen Kilometerstand auf seinem neuen Tacho angeben! Da kommt Emils Opa wie gerufen...“
Aus Platzgründen wird die Teilnehmerzahl auf höchstens 20 Kinder begrenzt. Daher wird um eine vorherige Anmeldung in der Stadtbücherei (Tel. 05136/3323) gebeten. Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert etwa 45 Minuten. Während dieser Zeit sind die erwachsenen Begleitpersonen herzlich eingeladen, in Ruhe für
sich selbst nach Büchern zu suchen oder zu schmökern.