Einschulung an der BBS Burgdorf

Berufsbildende Schule gibt Termine bekannt

ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Die Aufnahme der neuen Schülerinnen und Schüler für das Schuljahr 2012/2013 an der Berufsbildenden Schule Burgdorf findet an folgenden Terminen statt: Montag, 2. Juli, in der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr; Mittwoch, 18. Juli, in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr.
Die Einschulung für die Berufsfachschulen im Bereich Wirtschaft und die Fachoberschule Wirtschaft muss am Standort der Handelslehranstalt, Vor dem Celler Tor 74, Burgdorf, erfolgen.
Für alle anderen Berufsfelder findet die Einschulung am Standort Berliner Ring 28, Burgdorf, statt.
Die zukünftigen Schüler der BBS müssen vor allem ihre Abschlusszeugnisse mitbringen. Weitere Unterlagen, die noch nicht eingereicht wurden, sollten ebenfalls an einem dieser beiden Tage abgegeben werden. Alle weiteren Informationen, die zum Schuljahresstart bedeutsam sind, erhalten die neuen Schüler bei der Einschulung.
Weitere Informationen erteilen die Sekretariate der BBS Burgdorf: Handelslehranstalt (Tel. 05136-8991-0) und Berliner Ring (Tel. 05136-8992-0).