Eingeschränkte Parkmöglichkeit

BURGDORF (jk). Während des Reitturniers im Burgdorfer Reiterstadion vom 27. bis 29. Mai stehen der südliche Teil des Schützenplatzes und der Parkplatz des Pferdemarktgeländes nicht als Parkraum zur Verfügung. Die Stadt Burgdorf bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die Einschränkung der Parkflächen einzustellen. Parkplätze stehen unter anderem im Parkhaus Bahnhofstraße, am Rathaus II, unter der Hochbrücke und hinter dem Amtsgericht in der Schlossstraße zur Verfügung.